2. Schrift: Bauschuttromantik

circa 100 Seiten, Softcover

Kurzgeschichten und Gedichte über die Welt in essbereiten Happen, angenehme Zubereitung vgl. Abrißfunken

dieszeitliche Abhandlung unserer Umgebung&Gesellschaft

 

in Zusammenarbeit mit Finn, Patrizia und Sophia

 

erhältlich unter contact_from_outside_to_inside@unschuldigverdorben.de

 

oder bei allen ebook-Ausgebern in the World

thanks to feiyr.com

auch als Leitfaden jetziger Zeitgenossen. Wiedergeburt der Vergänglichkeit, nutze den Tag und die Nacht. 24/7 Informationsfluten, Facebook. wie wahr ist das, was sie uns in den Nachrichten erzählen? Der Konsument schluckt oder nabelt sich von den Medien und der Pharmaindustrie ab.

 

zweiter Teil einer persönlichen Auseinandersetzung mit unserer heutigen Welt. Die Buchstaben schweigen nicht, sie „schwellen im Rücken der Reisenden an“.

sich selbst zitieren und wiederholen, da Fragmente im Kopf hängen bleiben, „das habe ich doch schon einmal gehört“ Melodie in Takt und Satz, Textwerkzeug die Überfülle an Bildern

 

Beschriebung (nicht im Buchtext enthalten):

aufgeschlossene Zielgruppe im Alter von 17-64 Jahren. anspruchsvolle Literatur für Querdenker und Freigeister

verleitet zum erneuten Lesen, abwechslungsreicher Erzählstil, Gespräche, Gedanken, Geheimnisse, Exorzismus,

zur Aufgabe gemacht, mit Literatur sich selbst etwas zu erschaffen, was ihr niemand nehmen kann. 
bildreich, experimentierfreudig, akribisch und wie einem der Schnabel manchmal wächst

die suchende Generation der Achtziger zwischen analoger und digitaler Welt: Entschluss darüber oftmals durch Erinnerungen unabänderbar, in der Basis ihrer alten Schule treu zu bleiben. Melancholie, Nostalgie, Schwarzseherei, Phantasmus, Endzeitszenerie, Diesseitsbewusstsein, politische Themen aus der Sicht eines Ottonormalverbrauchers

Teilhabe an literarischer Findung der jungen Autorin, regelmäßiges Publizieren ihrer Fortschritte in Abrissen wie diesem

2016 entstandenes Erstwerk durch Wettbewerbserfolg im Mark Salzburg, 200 Stück Auflage, Abnehmer in Österreich und Deutschland, nur wenige Exemplare übrig, 2017 Nachzug ebook, vorerst keine zweite Auflage

Diskurs über Szenen verschiedener Leben der Menschen, die an Bahnhöfen, Outlet-Stores und Hinterhöfen an uns vorübergehen. nutze den Moment